von der Leyens offener Brief

Immer wieder fallen Soldat_innen durch seltsame Rituale und Gruppendynamiken auf, bei denen die Menschenwürde verletzt wird. Menschen aus dem direkten Umfeld schweigen und verstehen es als “Korpsgeist”, wenn andere erniedrigt werden. Rechtsextremismus ist ein weiteres Phänomen, das es regelmäßig in die Medien schafft. Nun zeigen sich Soldat_innen pikiert darüber, dass … Beitrag lesen

Alles Gute zum Jahrestag

Verteidigungspolitik Nicht einmal ein Jahr nach Antritt ihres Dienstpostens als erste Bundesministerin der Verteidigung möchte ich Ursula von der Leyen an dieser Stelle gratulieren! Es ist ein Wunder, dass Soldaten morgens zum Präsenzdienst in den Kasernen erscheinen. Flugzeuge: fliegen nicht. Kasernen: fern ab von zu Haus. Einsätze: Way-Beyond-Every-Gesellschaftlichem-Nutzen. Liebe Uschi, … Beitrag lesen

Bundeswehrreform – Einfach mal was wagen

Verteidigung: Kaum die Reformen präsentiert, schon kritisiert. Kein Wunder, denn Flachbildschirme und Kühlschränke kommen nicht aus den Rüstungsschmieden. Wagen Sie den Kahlschlag! So sicher, wie das Amen in der Kirche sind eigentlich nur Skandale und Affären im Verteidigungsministerium.  Da werden Projekte vor die Wand gefahren, die eigentlich längst flugfähig in … Beitrag lesen