(Update) #b1908 – #Spandau & “Shadowbanned”

Nazis und Technik – normalerweise reicht schon eines dieser Probleme alleine aus, um einen Tag so richtig zu versauen. Anlässlich der Nazi-Demo in Berlin-Spandau war ich mal wieder als Liveberichterstatter auf Twitter unterwegs. Irgendwann im Laufe des Demogeschehens meldeten sich mehrere Nutzer bei mir und beschrieben, ich sei von einem … Beitrag lesen

Twittersuche & meine Arbeit

Twitter ist mein Medium. Ich bin Onlinejournalist und habe in der 140-Zeichenflut einen wesentlichen Kanal für meine Arbeit seit Jahren aktiv. Doch immer wieder gibt es Dynamiken auf dieser Plattform, die mich in der Arbeit behindern. Heute bemerkte ich das wieder einmal am Hashtag #Intelexit. Es geht dabei um eine … Beitrag lesen

Fußball mal anders: ein Fußballmuffel an der Tastatur

Wie viel Humor die Fußball-Nation versteht, weiß ich noch nicht. Bisher erreichten mich aber keine Beschwerden über den etwas anderen Blick, den ich auf das UEFA Champions-League Finale am Samstag geworfen habe. Meine Erkenntnis: mit Twitter kann sogar ich dem Fußball etwas abgewinnen! Fußball mal anders: ein Fußballmuffel an der … Beitrag lesen