Tagebuch: Vor den Türen der Five Eyes

Work in Progress

100 Tage lang trat ich jeden Tag vor die US-Botschaft und nutzte das Schild “Stop Watching us” um zu provozieren. Vordergründig, denn mein Protest entwickelte sich zur Recherche. Ich konnte in zahlreichen Gesprächen die Haltung und den Kenntnisstand der Menschen zum Thema Überwachung erfahren.

An dieser Stelle werde ich den Protest nacherzählen.

Foto: Oliver Feldhaus

Foto: Oliver Feldhaus

Comming soon … sooner or later …