Liveblog #NSAUA vom 13.02.2017

Sitzungsbeginn ca. 11:30 Uhr Die Zeugenliste: Der #NSAUA vernimmt heute @RegSprecher @peteraltmaier +StS Fritsche am Donnerstag die Bundeskanzlerin #Schlusskurve https://t.co/lhwR1pBnqF — Konstantin v. Notz (@KonstantinNotz) 13. Februar 2017 Live-Tweets aus der Sitzung: Tweets über #nsaua from:danielluecking since:2017-02-13 until:2017-02-14″ Beitrag lesen

Liveblog #NSAUA vom 08.09.2016

Die heutige Sitzung ist eine Sachverständigenanhörung und wird ab ca. 11:30 Uhr ins Internet gestreamt: Die #NSAUA Anhörung Donnerstag mit @astepanovich @ashgorski @csoghoian et al. wird ab ca. 11:30 hier live gestreamt https://t.co/I5f9Beq405 — Anne Roth (@annalist) 7. September 2016 Live-Tweets zur Sitzung: Die Sachverständige/n werden als Gruppe vor den … Beitrag lesen

Dateiname LOG.TXT – Warum “Heiser” immernoch in der TAZ ist …

Dieser Artikel ist eine Antwort auf den Artikel “Dateiname Log.Txt”. Wegen der Zeichenbegrenzung konnte ich nur den Link in den Leserkommentaren bei taz.de platzieren. Zum Verständnis meiner Antwort – sozusagen “Mein Senf dazu …” – sollten die Leser meines Blogs also vorab den Artikel lesen 😉 Mich irritiert, dass Heiser … Beitrag lesen

Einschläfernd, wie bestellt

Der Abgesang auf den NSA-Untersuchungsausschuss? Nein – nur das sichere Anzeichen, das die große Koalition nun alles auffährt, um den NSA-Untersuchungsausschuss auf niedrigst mögliches öffentliches Interesse herunterzufahren. Es gelingt teilweise so gut, das Parlamentarier im Ausschuss einschlafen. Marian Wendt (CDU) glänzte zuletzt mit der Keksfrage und der Reduzierung der Massenüberwachung … Beitrag lesen

Remember, remember the 5th of november…

Mit der Aussage des Sachverständigen Kurt Graulich (Bundesverwaltungsrichter a.D.) erreichte der NSA-Untersuchungsausschuss am 5. November die Halbzeit eines üblen Spiels. Auf dem Platz: die Parlamentarier die um ihre Legitimation kämpfen und die Regierung, die noch möglichst bis zum Ende der Legislaturperiode regieren – also den Abbruch des Spiels – vermeiden … Beitrag lesen

Cyveillance antwortet auf Blogartikel

    Ich hab dann mal folgendes geantwortet: Sehr geehrter Herr Tobias Losch, vielen Dank für die Antwort und das Angebot meine Seiten vom Besuch ihrer Crawler auszuschließen. Es liegt mir auch fern, ihr Unternehmen durch meine Berichterstattung zu schädigen. Aber Sie werden verstehen, dass ich bei einem Sahara Urlaub … Beitrag lesen

Cyveillance (2) – warum wir Datenschutz brauchen

Ich bin weiter auf der Suche nach dem Anlass, der mich in den Fokus der gezielten Überwachung durch den US-Contractor “Cyveillance” brachte. Das Unternehmen ist kein Unbekanntes. Ein kleines Update zu dem, was ich in den letzten Tagen an Informationen sammeln und rekonstruieren konnte. Vier Projekte – vier Datenbanken Die … Beitrag lesen

Twittersuche & meine Arbeit

Twitter ist mein Medium. Ich bin Onlinejournalist und habe in der 140-Zeichenflut einen wesentlichen Kanal für meine Arbeit seit Jahren aktiv. Doch immer wieder gibt es Dynamiken auf dieser Plattform, die mich in der Arbeit behindern. Heute bemerkte ich das wieder einmal am Hashtag #Intelexit. Es geht dabei um eine … Beitrag lesen