Postfaktisch – in neuen Kleidern weiter, wie gehabt

Januar 2017 – ein bisschen spät dran, etwas über„postfaktisch“, das Wort des Jahres 2016 zu schreiben, denn die Diskussion wurde doch schon im Dezember geführt. Doch was kümmern mich als Autor journalistische Standards, wie Aktualität, wenn postfaktisch selbst Fakten den Bach runter gehen? Die Definition von „postfaktisch“ wirkt schlicht: „auf … Beitrag lesen

Endlich sieht man, wie es wirklich ist!

„Ich muss echt über eine Bundeswehrkarriere nachdenken“, sagen seit diesem Monat hunderttausende junge Menschen, die auf Youtube abhängen. Die Webserie „Die Rekruten“ zeigt in täglichen Fünf-Minuten-Häppchen, was bei der Bundeswehr so abgeht. Beitrag lesen

Lieber einen Horrorclown, als das!

Angst ist individuell – Angst ist nicht rational. Wäre Angst rational, dann verließen wir wohl das Haus jeden Morgen im Laufschritt – flüchtend vor der Unfallgefahr im Haushalt, nur um sogleich Todesängste im unerbittlichen Straßenverkehr auszustehen, der tausende Menschenleben jährlich beendet. Beitrag lesen

Wohnrisiko Berlin

Wohnen in Berlin ist toll – eine Wohnung finden aber ist die Hölle. Jeder, der sich durch die Onlineportale und Massenbesichtigungstermine gearbeitet hat, kann ein Lied davon singen. Im Durchschnitt zieht jeder Deutsche rund 4,5 Mal in seinem Leben um. Das sagen Studien. Durchschnittlich bin ich also nicht. In insgesamt … Beitrag lesen

Kalendersprüche & Schreibübungen

“Wenn später einmal, warum nicht jetzt? Und wenn nicht jetzt, wie dann später einmal?” Augustinus Wieder so ein sinniger Spruch, der Jahrtausende überdauert hat. Vermutlich von irgend so einem römischen Kaiser. Oder ein Papst, denn die sind auch immer für Sprüche gut. Aber: recht hat er ja, so irgendwie… Die … Beitrag lesen

Beitrag UdK-Projekt Wellenreiter – “eMail-Verschlüsselung und Cryptoparties”

Sendetermin 25.12.2015 – 16 bis 17 Uhr auf Alex-Radio Berlin 88,4 MHz oder 90,7 MHz WELLENREITER – das Kulturmagazin des Studiengangs bei Radio ALEX Kreatives Radio für Berlin und Brandenburg im Livestream unter www.alex-berlin.de/radio Kunst aus dem Automaten, aufstrebende Bands und extravagante Tanzstile: Diese WELLENREITER-Sendung zeigt, was in Berlin spannend … Beitrag lesen

Seelsorge – den Tod gemeinsam ertragen

Mit dem Tod umgehen zu können, ist nicht leicht. Dennoch sehen wir uns alle früher oder später mit diesem Ereignis in unserem Leben konfrontiert. Seelsorger können Angehörigen dabei helfen, ihre Trauer zu verarbeiten. Martin Krauß, Pascal Tannich und ich haben uns mit Elke und Albrecht Burkholz getroffen. Sie teilen sich … Beitrag lesen

Streiche: Facebookrevolution – setze: Hungerrevolte

Dieser Artikel entstand im Rahmen des Semesterprojekts im dritten Semester Onlinejournalismus an der Hochschule Darmstadt. Die Welt schaut auf Ägypten Genau ein Jahr liegt der Beginn des Arabischen Frühlings in Ägypten nun zurück. Die Regimes in Tunesien und Ägypten fielen. In Algerien gab die Regierung Forderungen der Bürger nach und eine … Beitrag lesen

Digitale Revolution? Welche Rolle spielte das Internet beim Umsturz in Ägypten (Audiomitschnitt)

Digitale Revolution? Welche Rolle spielte das Internet beim Umsturz in Ägypten? Philip Rizk, Filmemacher und Blogger aus Kairo, schildert, wie sich die Revolution in der ägyptischen Bevölkerung entwickelte und wie es zum Jahresbeginn 2012 um die Proteste am Tahrir Platz steht. Fragen und Moderation Thilo Kößler, Deutschlandfunk Beitrag lesen