von der Leyens offener Brief

Immer wieder fallen Soldat_innen durch seltsame Rituale und Gruppendynamiken auf, bei denen die Menschenwürde verletzt wird. Menschen aus dem direkten Umfeld schweigen und verstehen es als “Korpsgeist”, wenn andere erniedrigt werden. Rechtsextremismus ist ein weiteres Phänomen, das es regelmäßig in die Medien schafft. Nun zeigen sich Soldat_innen pikiert darüber, dass … Beitrag lesen

Der Rechenfehler mit den 11.480.000 Leben

Die Würde des Menschen ist unantastbar. So schreibt es das Grundgesetz. Verfassungsrichter entscheiden, dass Leben nicht gegeneinander aufgerechnet werden dürfen. Wenn jedes Leben gleichrangig neben dem anderen steht, dann verbietet sich die Rechnung mit 164 geopferten Leben, um 70.000 andere Leben gerettet zu haben. Jedem einzelnen dieser Überlebenden sollte sich … Beitrag lesen

Zwischenfall versus Straftat

Meine Damen und Herren Fußballfans, wir haben da ein Problem. Alle zwei Jahre möchten sich die Menschen in aller Welt aneinander reiben. Das machen sie dann, indem sie eine Abordnung aus Ballspielern entsenden und gegeneinander antreten lassen. Das darf dann vom Publikum hochemotional, hochprozentig und hochspannend begleitet werden. All das … Beitrag lesen

Dateiname LOG.TXT – Warum “Heiser” immernoch in der TAZ ist …

Dieser Artikel ist eine Antwort auf den Artikel “Dateiname Log.Txt”. Wegen der Zeichenbegrenzung konnte ich nur den Link in den Leserkommentaren bei taz.de platzieren. Zum Verständnis meiner Antwort – sozusagen “Mein Senf dazu …” – sollten die Leser meines Blogs also vorab den Artikel lesen 😉 Mich irritiert, dass Heiser … Beitrag lesen

Protest gegen US-Africom im Stuttgart

In Stuttgart betreibt die US-Armee seit Jahrzehnten eine Militäreinrichtung, die als Kommandobehörde für Europa fungiert. Seit 2007 ist in den Kelley-Barracks darüber hinaus das US-Africom untergebracht. Über US-Africom werden die Operationen in afrikanischen Ländern, wie Somalia gesteuert. Basis für die Drohnenangriffe sind oft nur die Daten aus der Mobilfunknutzung der … Beitrag lesen

Wir sind dann durch, oder, liebe CDU?

Liebes Kanzleramt, den heutigen Sitzungstag kommentiere ich in der Kurzfassung mit folgendem Video: In – etwas mehr – Worten dann so: Es sind nun mehr als 35 Sitzungen, die ich mir das Lavieren, Taktieren, Verschwurbeln und Ablenken mit angeschaut habe. Ein kleiner Persepektivwechsel war dran. Etwa nach 1/3 des Sitzungstages … Beitrag lesen

Deutschlandfunk: Gebührenfinanzierter Qualitätsjournalismus & das Militär

Soldaten in den Medien – immer wieder stelle ich beim Deutschlandfunk, aber auch anderen Medien fest, dass Soldaten ein Forum eingeräumt bekommen, um über Bundeswehraspekte zu informieren. Als Ex-Soldat und Journalist grummelt es bei mir aber dann im Bauch, wenn nicht deutlich wird, dass der Beitrag von einem aktiven Soldaten … Beitrag lesen

Hochwasser-Welle … Propaganda-Welle !?

[blackbirdpie url=”https://twitter.com/RKiesewetter/status/340888431800483840″] Die Welle bahnt sich ihren Weg. Und das in der gleichen Intensität, wie in den Flüssen. Gemeint ist die Forderung nach “mehr Soldaten” für den Katastrophenschutz, die derzeit auf Twitter und Facebook laut wird. Zusätzlich noch wird bei einigen Usern die Forderung nach einer Nationalgarde und / oder … Beitrag lesen

Kollegenschwein und Frauenfeind?

Geschwisterkinder kennen sicher dieses leicht asoziale Verhalten: eine frisch ergatterte Tafel Schokolade befindet sich in euren Händen und die kleinen Geschwister fordern unter vehementer Zuhilfenahme der elterlichen Autorität: „ Wir sollen doch immer teilen!“ Nicht auf den Kopf gefallen öffnet das dominante Geschwisterkind die Tafel, leckt einmal der Länge nach … Beitrag lesen