Hysterie und Massenwahn – struktureller Rassismus am #Breitscheidplatz

Kaum mehr als 24 Stunden ist es her. Eigentlich die Zeit, um zu trauern. Doch ich bin kein Angehöriger. Keine Person aus dem nächsten oder übernächsten Kontaktkreis der Getöteten Menschen vom Breitscheidplatz. Als Journalist habe ich auf die Dinge zu blicken, die passieren und nicht Teil davon zu sein. Kaum … Beitrag lesen

Regierungspressekonferenz vom 27.04.2016: Anworten zur Personalie Schindler

Zu Personalie BND-Präsident Schindler war in der Regierungspressekonferenz leider wenig in Erfahrung zu bringen. Das Hintergrundgespräch für Pressevertreter fand wohl im Bundeskanzleramt statt – als Gast wurde ich dort nicht mehr rechtzeitig zugelassen, da ich den Pressesprecher Dominik Geißler nach diversen Versuchen erst wenige Minuten vor Beginn des Pressegesprächs erreichte. … Beitrag lesen

Liveblog #NSAUA-Sitzung vom 25.02.2016

Die heutige Sitzung beginnt zunächst mit der nicht-öffentlichen Vernehmung von Zeuge H.K., der krankheitsbedingt jeweils nur zwei Stunden aussagen kann. Aufgrund namentlicher Abstimmungen beginnt der öffentliche Teil mit den weitern Zeugen dann ab 13:15 / 13:30 Uhr. Die Tagesordnung: Die Sitzung in Tweets: Tweets über #nsaua + danielluecking

Live-Blog zum #NSAUA vom 01.10.2015

Geplanter Beginn der Sitzung ist 11:30 Uhr. Ob Videostatements gegeben werden hängt meist von der Anwesenheit der öffentlich-rechtlichen Medien ab, die in den letzten beiden Sitzungen meist schneller abgebaut hatten, als der NSA-Ausschuss überhaupt ein Zwischenfazit ziehen konnte. Tagesordnungspunkt Zeugenvernehmung Frau K., BND, ehem. Leiterin der Hauptstelle für Befragungswesen (Beweisbeschluss … Beitrag lesen

Rücktritt aus dem Vorstand Whistleblower-Netzwerk e.V.

Mit der Veröffentlichung des Wochenrückblicks zur 39. KW auf den Seiten des Whistleblower-Netzwerkes beende ich meine aktive Mitarbeit im Verein und trete aus dem erweiterten Vorstand zurück. Die Entscheidung fiel wenige Tage nach der Mitgliederversammlung vom 13.09.2015 und fiel mir nicht leicht. Die Entscheidung habe ich am 16.09.2015 dem Vorstand … Beitrag lesen

#Afghanistanpapiere

Gegen die Täuschung von Parlament und Öffentlichkeit – In den letzten knapp drei Jahren seit der Veröffentlichung der Afghanistanpapiere im November 2012 hatte ich einen besonderen Bezug zum Thema. Zwischen 2005 und 2008 verbrachte ich als Soldat und Offizier (Redaktionsleiter Radioredaktion Radio Sada-e-Azadi Shamal) insgesamt 11 Monate in Afghanistan. Damals … Beitrag lesen